Rede in der Aktuellen Stunde zur Flüchtlingsunterbringung

Am 26. Januar 2017 debattierte das Abgeordnetenhaus in einer aktuellen Stunde über die Flüchtlingsunterbringung in Berlin. Ich habe als integrationspolitische Sprecherin darauf hingewiesen, dass die Situation immer noch problematisch ist, auch wenn jetzt Flüchtlinge aus Turnhallen in normale Unterkünfte ziehen werden. In den letzten beiden Jahren hatten wir eine Überforderungssituation mit dem aktuellen Zuzug von Flüchtlingen. Dabei hilft es nicht, einzig den seinerzeitigen Sozialsenator anzugreifen. Die Bildungsverwaltung, die Arbeitsverwaltung und nicht zuletzt die Finanzverwaltung haben in ihren Zuständigkeiten fragwürdige Arbeitsergebnisse abgeliefert.

Das Video der Rede beim RBB.

Das Protokoll meiner Rede finden Sie hier ab Seite 237.


 
 
 

Kontakt

Politik ist Kommunikation. Gerne höre ich von Ihnen, Ihre Fragen und Ihre Anregungen.

 

Sie können mich und meine Mitarbeiter auf diesen Wegen erreichen:

Telefon & Fax

Telefon: 030 844 17 17 4 (Wahlkreisbüro)
Fax: 030 844 1717 5

Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Back to top