07.12.2017

Neutralitätsgesetz in Berlin

Grüne drängen auf Ende des Kopftuchverbots

<<Scharfe Kritik an dem Grünen-Beschluss kam aus der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Die integrationspolitische Sprecherin Cornelia Seibeld und Innenexperte Burkard Dregger erklärten, die Grünen-Vorschläge taugten „weder für das Berlin von heute noch für morgen“.

Regierungschef Müller sei nun dringend aufgefordert, das Neutralitätsgebot auch gegen Versuche aus seiner Koalition zu verteidigen. „Notwendig ist ein klarstellendes Bekenntnis der Landesregierung zum geltenden Gesetz“, verlangten Seibeld und Dregger.>>

http://www.tagesspiegel.de/berlin/neutralitaetsgesetz-in-berlin-gruene-draengen-auf-ende-des-kopftuchverbots/20682922.html

 
 
 

Kontakt

Politik ist Kommunikation. Gerne höre ich von Ihnen, Ihre Fragen und Ihre Anregungen.

 

Sie können mich und meine Mitarbeiter auf diesen Wegen erreichen:

Telefon & Fax

Telefon: 030 844 17 17 4 (Wahlkreisbüro)
Fax: 030 844 1717 5

Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Back to top