"Was macht ihnen an meisten Spaß an der Politik? Haben Sie schon mal die Bundeskanzlerin getroffen? Haben Sie noch Freizeit? Streiten sie sich auch manchmal laut im Parlament? Wie lange dauert es, bis sie sich geeinigt haben?"


Girls-Day im Abgeordnetenhaus

Die Neugier war groß am Girls-Day. Ca. 60 junge Frauen waren in einem Saal des Abgeordnetenhauses zusammen gekommen um mit 3 weiblichen Abgeordneten der CDU-Fraktion solche Fragen zu besprechen. Cornelia Seibeld, Hildegard Bentele und Monika Thamm berichteten von ihrer Arbeit als Politikerinnen, was die Arbeit in den Ausschüssen bedeutet, dass man auch in einer Koalition nicht immer einer Meinung sein muss, welchen eigenen Weg sie gegangen sind.

Aber auch direkte Fragen zu relevanten Schulproblemen wie überalterter Lehrkörper oder G8/G9 wurden beantwortet.

Am Schluss gab es die Hinweise, die Jugendforen im Abgeordnetenhaus intensiv zu nutzen und auch den Tag der Offenen Tür zu besuchen.

Und ja, Cornelia Seibeld hat die Bundeskanzlerin getroffen.

 
 
 

Kontakt

Politik ist Kommunikation. Gerne höre ich von Ihnen, Ihre Fragen und Ihre Anregungen.

 

Sie können mich und meine Mitarbeiter auf diesen Wegen erreichen:

Telefon & Fax

Telefon: 030 844 17 17 4 (Wahlkreisbüro)
Fax: 030 844 1717 5

Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok