Vertreibung, Bleiberecht und Zuweisungen & Verteilung

Eine höchst spannende Diskussion über die Flüchtlingspolitik anhand der ganz konkreten Berliner Situation

Prof. Barbara John war zugast bei CDU-Lilienthal und Frauen Union. Die ehemalige Ausländerbeauftragte Berlins und ausgewiesene Expertin für Flüchtlings- und Asylthemen stand Rede und Antwort und skizzierte ein Bild der aktuellen Situation von Flüchtlingen in der Stadt. Cornelia Seibeld MdA stellte politische Zusammenhänge her, berichtete aus den Gremien auf Landesebene. Weiten Raum nahm auch die für kommende Woche gplante Änderung des Asylrechtes ein, dort soll eine Änderung der Liste der sicheren Drittstaaten beschlossen werden.

Zum Abschluss bedanken sich Cornelia Seibeld und Edeltraut Töpfer, Frauen Union, sehr herzlich für das Kommen und das Engagement von Frau John.


 
 
 

Kontakt

Politik ist Kommunikation. Gerne höre ich von Ihnen, Ihre Fragen und Ihre Anregungen.

 

Sie können mich und meine Mitarbeiter auf diesen Wegen erreichen:

Telefon & Fax

Telefon: 030 844 17 17 4 (Wahlkreisbüro)
Fax: 030 844 1717 5

Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.