22.12.2017

Redner bei Breitscheidplatz-Gedenken

Gedenken an Terroranschlag: Kirche verteidigt Imam-Auftritt

Als Reaktion auf einen Bericht von «Bild» und «B.Z.» über die Teilnahme des Imams warf die CDU-Fraktion dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) «mangelndes Taktgefühl» gegenüber den Anschlagsopfern und Hinterbliebenen vor. Müller müsse sich für die Einladung des Imams entschuldigen, forderte die CDU-Abgeordnete Cornelia Seibeld.

https://www.welt.de/regionales/berlin/article171865612/Gedenken-an-Terroranschlag-Kirche-verteidigt-Imam-Auftritt.html

 
 
 

Kontakt

Politik ist Kommunikation. Gerne höre ich von Ihnen, Ihre Fragen und Ihre Anregungen.

 

Sie können mich und meine Mitarbeiter auf diesen Wegen erreichen:

Telefon & Fax

Telefon: 030 844 17 17 4 (Wahlkreisbüro)
Fax: 030 844 1717 5

Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.